Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]
letters-709651_1920.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi

Russland - Wege zum Frieden

22. Jun 2021 – 19:00 Uhr , Liebfrauen-Überwasserkirche Münster

Wir laden ein zu Vortrag und Diskussion mit Eugen Drewermann. Mit Livestream.

Am 22.06.2021 jährt sich zum 80. Mal der deutsche Überfall auf die Sowjetunion, der unendliches Leid über die Menschen brachte und allein in der Sowjetunion mehr als 27 Millionen Todesopfer forderte, vorwiegend in Russland, der Ukraine und Belarus.

Aus diesem Anlass spricht am Dienstag, den 22.06. um 19 Uhr in der Liebfrauen - Überwasserkirche, Überwasserkirchplatz 4, der Theologe und Psychoanalytiker Eugen Drewermann zum Thema „Wege zum Frieden“. Drewermann besucht Münster auf Einladung des Diözesanverbandes pax christi im Bistum Münster.

Interessierte haben die Möglichkeit, nach dem Vortrag mit ihm ins Gespräch zu kommen. Bitte melden Sie sich nach Möglichkeit mit Angabe Ihrer Adresse an unter muenster@paxchristi.de Die Kirche bietet unter Einhaltung der Coronaschutzverordnung Platz für 100 – 150 Personen. Jede*r ist herzlich eingeladen!

Darüber hinaus gibt hier es einen Livestream der Veranstaltung.

 

Aktiv

Zeiten

  • 22. Jun 2021 – 19:00 Uhr

Adresse

  • Liebfrauen-Überwasserkirche Münster