Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]
buch_veronika.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi

Publikation: „Unterwegs Richtung Frieden“

22. Mai 2018

Veronika Hüning, Diözesanvorsitzende von pax christi Münster, hat ein kleines Buch mit Predigten und spirituellen Texten im Fromm-Verlag herausgegeben.

Nach dem Katholikentag „Suche Frieden“ in Münster möchte das Buch dazu anregen, die Friedenssuche fortzusetzen. Es enthält sieben Predigten und fünf Betrachtungen von Friedensbildern der Künstlerin Gisela Hinricher, pax christi Coesfeld, sowie Gebete und meditative Texte. Mit seinen zwölf Kapiteln kann es ein Begleiter durch das Jahr sein – für alle, denen Frieden, Gerechtigkeit und Versöhnung am Herzen liegen.

Solange der Vorrat reicht, ist das Büchlein zum reduzierten Preis von 16 € (plus ggf.  Versandkosten) im Büro in Münster erhältlich: 0251-511420 oder d.huegel@paxchristi.de

 

Aktiv