Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]
2019-03_Titel_web.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi

pc-Korrespondenz

Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe unserer Zeitschrift "pax christi-Korrespondenz". Die "pc-Korrespondenz" erscheint dreimal im Jahr.

Die aktuelle Ausgabe 01/2020 trägt den Titel "Politik mit der Flucht".

Sie finden diese Ausgabe als Download rechts in der Box.

Lesen Sie hier das Vorwort:

Liebe Friedensfreundinnen und Friedensfreunde,

Wieder erwartet euch eine ebenso spannende wie aktuelle Lektüre mit unserem ersten Themenheft im Schaltjahr 2020.

Damit ihr nicht so lange zu blättern braucht, um Termine und wichtige Aktionen im Jahr planen zu können, springen sie euch gleich zu Beginn entgegen.

Zu unserem Thema wollen wir möglichst breit informieren: ihr erfahrt etwas über Fluchtursachen, über den Charakter deutscher Migrationspolitik und über die Ankerzentren.

Auch die neuen Perspektiven (kirchlicher) Seenotrettung, des Kirchenasyls und das Fluchtthema in der Bibel kommen in den Blick. Zur aktuellen Situation an den EU-Außengrenzen positioniert die pax christi-Bundesvorsitzende Stefanie Wahl sich deutlich, auch in unserer Ausgabe. Abschließend zum Schwerpunktthema erfolgt eine Würdigung der Arbeitshilfe der Deutschen Bischofskonferenz „Dem Populismus widerstehen“.

Der Redaktionsschluss für diese Nummer ist der 8. März. Spätere Entwicklungen in der Migrationsfrage können wir deswegen nicht mehr berücksichtigen.

Aus Anlass des 55jährigen Bestehens des pax christi Diözesanverbandes Münster haben einige Mitglieder ihre persönlichen Erinnerungen und Motivationen formuliert. Die Reihe wird in weiteren Heften fortgesetzt.

Den Abschluss bilden, wie in jedem Heft, Berichte von Mitgliedern über Veranstaltungen, die von pax christi Münster mit initiiert wurden.

Eine immer wieder herzliche und dringende Bitte: Bringt euch in den Diskurs unserer Korrespondenz mit ein und tragt das Anliegen von pax christi weiter!! Nie war der Friedensgedanke wichtiger als heute!

Schalom!

 Daniel Hügel, Ferdinand Kerstiens, Stefan Leibold, Eberhard Ockel

___________

Die nächste Ausgabe der pc Korrespondenz "01/2020" erscheint voraussichtlich im September 2020.

Weitere Ausgaben unserer pc-Korrespondenz finden Sie in unserem "Archiv".
 

Dateien zum Download

Dateien zum Download