Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]

Münster

Muenster.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi
  • 24. Feb 2019, St. Heinrich, Pommernstraße 70, 45770 Marl

    Diamantenes Priesterjubiläum Ferdinand Kerstiens

    Ferdinand Kerstiens feiert sein Diamantenes Priesterjubiläum. Er lädt herzlich ein zum Gottesdienst in St. Heinrich, Marl.

  • 28. Nov 2014

    Zwanzigstes Politisches Nachtgebet

    am Freitag vor dem Ersten Advent - am 28. November - ist das 19. Politische Nachtgebet

  • 20. Mai 2017, Franz-Hitze-Haus, Kardinal-von-Galen-Ring 50, Münster

    Verleihung des vierten Papst-Johannes XXIII-Preises

    Der diesjährige Preis geht an Bernd Mülbrecht und sein Team von der Wohnungslosenhilfe Münster.

  • 21. Okt 2017, KSHG Münster, Frauenstraße 3, 48143 Münster

    Diözesanversammlung 2017

    Unsere Diözesanversammlung findet am 21.10.2017 in der KSHG in Münster statt. Unser Thema: "Quo vadis, Europa?"

  • 08. Aug 2015, Münster Prinzipalmarkt vor der Lambertikirche

    Hiroshima: Mahnwache für Frieden und Solidarität in Münster

    Am Jahrestag von Hiroshima (Hiroshima-Blumenkreuz vor der Lambertikirche)

  • 23. Apr 2016, KTh I, Johannisstr. 8-10, 48143 Münster

    Biblische Perspektiven auf Flüchtlinge und Fremde

    Bereits im Alten Israel war das Phänomen der Migration allgegenwärtig. Dementsprechend nehmen viele biblische Texte sehr konkret Bezug auf den Umgang mit Fremden und den Schutz für Geflüchtete. Ein Vortrag von Prof. em. Dr. Jürgen Ebach (Bochum).

  • 17. Apr 2017 bis 17. Apr 2017, Dülmen

    Ostermarschaktion in Dülmen am neuen US-Waffenlager

    Einladung zur Teilnahme am Oster-Picknick vor den Tower Barracks

  • 14. Jul 2015 bis 14. Jul 2015, Villa ten HompelKaiser-Wilhelm-Ring 2848145 Münsterhttp://www.stadt-muenster.de/villa-ten-hompel

    Begegnung im Geschichtsort Villa ten Hompel in Münster

    Während der Veranstaltungsreihe Spotkania_Deutsch-polnische Begegnungen ladet der Geschichtsort Villa ten Hompel Interessierte ein.

  • 17. Jun 2018, Ökumenischer Kirchengarten OASE, Gronau, Dinkelstraße

    Eine-Welt-Tag in der OASE Gronau

    Wir laden ein zum diesjährigen Schwerpunktthema SOLIDARITÄT - „Lass keinen draußen stehn“!

  • 13. Jun 2015, 11.30 Uhr Rathaus Osnabrück (ab 10.30 Mitfahrgelegenheit ab Münster)

    Fahrt nach Osnabrück / Schwerpunkt 1. Weltkrieg

    Zum Abschluss des Schwerpunktes 1. Weltkrieg und seine Folgen laden wir herzlich nach Osnabrück ein am Samstag, 13. Juni 2015

  • 18. Okt 2015, Eickenbecker Straße 26, Rinkerode

    Pilgern für das Klima

    Eine herzliche Einladung für alle pax christi Bewegten zu Pilgern

  • 09. Feb 2015, Coesfeld an der Lambertikirche / Marktplatz 

    Schweigemarsch der Bürger Coesfelds

    für eine tolerante Gesellschaft gegen Ausländerfeindlichkeit - angeregt durch Pax Christi

  • 28. Mrz 2019, Pfarrheim St. Martini, Martinikirchhof 11, 48143 Münster

    Ein Morgen vor Lampedusa

    Die szenische Lesung thematisiert die Seenotrettung. In Kooperation mit der "Seebrücke Münster".

  • 11. Nov 2016, Petrikirche Münster, Jesuitengang, 48143 Münster

    Politisches Nachtgebet

    „Ich war fremd, und ihr habt mich aufgenommen.“ (Mt 25,35). Unter diesem Thema findet unser Politisches Nachtgebet zu Flucht und Migration statt.

  • 19. Jul 2015 bis 19. Jul 2015, LVHS – FreckenhorstKatholische Landvolkshochschule Schorlemer AlstAm Hagen 148231 Warendorf-Freckenhorstwww.lvhs-freckenhorst.de

    Musik, die lebt und lebendig macht ...

    Stipendiaten aus dem Münsterland der Stiftung "Yehudi Menuhin-live music now" lassen die heilende Kraft der Musik erleben. Das Konzert ist der Abschluss der Deutsch-polnischen Begegnung mit Überlebenden des NS-Terrors.

  • 23. Apr 2016, Kloster Esterwegen, Hinterm Busch 7a, 26897 Esterwegen

    Frauen wagen Friedenswege

    Einen Tag im Kloster Esterwegen bei der Gedenkstätte KZ Esterwegen verbringen: Heilsames Erinnern am Versöhnungsort begleitet von Lisa Oesterheld und Sr. Birgitte Hermann OFM.

  • 23. Nov 2019

    Diözesanversammlung 2019

    Unsere diesjährige DV findet am 23. November statt.

  • 13. Mai 2017, Münster

    AufKLANG - Suche Frieden

    Auftaktveranstaltung zum Katholikentag

  • 18. Jan 2017, KSHG Münster, Aula, Frauenstraße 3, 48143 Münster

    Internationaler Terrorismus – Herausforderung der christlichen Friedensethik

    Podiumsdiskussion mit Wiltrud Rösch-Metzler (Bundesvorsitzende pax christi), Dr. Stefan Zekorn (Weihbischof für die Region Münster-Warendorf), Prof. Dr. Hajo Schmidt (Institut für Theologie und Frieden (ithf)), Winfried Nachtwei (Bündnis 90/Die Grünen).

  • 20. Sep 2018, Alexandrine-Hegemann-Berufskolleg, Recklinghausen

    Atomare Abschreckung – kontrollierbarer Wahnsinn?

    Vortrags- und Diskussionsabend mit Heinz-Günther Stobbe.

  • 05. Jul 2016, Heilige-Geist-Straße 7 in 45657 Recklinghausen

    pax christi im Kreis Recklinghausen

    Das nächste Treffen von pax christi im Kreis Recklinghausen findet am 5. Juli ab 19.30 Uhr im Gasthaus, Heilige-Geist-Straße 7 in Recklinghausen statt

  • 13. Mai 2015 bis 17. Mai 2015

    "Himmelwärts"-Pilgern auf dem Elisabethpfad 3 / Jakobusweg

    zwischen Siegen und Köln. Zwei Etappen von gut 20 Tages-Kilometern

  • 26. Apr 2016, Gasthaus, Heilige-Geist-Straße 7 in Recklinghausen

    Treffen der pax christi-Mitglieder im Kreisdekanat Recklinghausen

    Das nächste Treffen der pax christi-Mitglieder im Kreisdekanat Recklinghausen findet am 26. April ab 19.30 Uhr im Gasthaus, Heilige-Geist-Straße 7 in Recklinghausen statt

  • 17. Apr 2017 bis 17. Apr 2017, Dülmen

    Ostermarschaktion in Dülmen am neuen US-Waffenlager

    Einladung zur Teilnahme am Oster-Picknick vor den Tower Barracks

  • 23. Apr 2017, Jüdischer Friedhof, Südlohner Damm, Gescher

    Einweihungsfeier am Jüdischen Friedhof

    Feierliche Einweihung des neu gestalteten Tores zum Jüdischen Friedhof in Gescher mit anschließender Ausstellung im Rathaus und Umtrunk.

  • 24. Mai 2018, Forum St. Peter, 26121 Oldenburg, Peterstr. 22-26

    Gewaltfreiheit in Palästina

    Meine Erfahrungen als Beobachter für Menschenrechte. Mit: Dr. Reinhard J. Voß, Diemelstadt-Wethen

  • 06. Nov 2016, Paulushaus, An der Pauluskirche 13, 45657 Recklinghausen

    Edith Erbrich – Überlebende aus dem KZ-Theresienstadt

    Edith Erbrich berichtet über ihre Erfahrungen im KZ-Theresienstadt und als Botschafterin wider des Vergessens.

  • 20. Nov 2015 bis 22. Nov 2015, Haltern am See

    Wochenendseminar zur Wirtschafts- und Finanzkrise

    "Krise? Welche Krise? Ursachen und Dynamik der weltweiten Wirtschafts- und Finanzkrisen" Herzliche Einladung zum Wochenendseminar vom 20. bis 22. November 2015 in Haltern am See. Veranstaltet von der Kommission „Globalisierung und soziale Gerechtigkeit“ von pax christi und der KAB im Bistum Münster

  • 21. Jan 2018 bis 21. Jan 2018, LVHS Freckenhorst, Am Hagen 1, 48231 Warendorf

    Studientag in Freckenhorst

    Der pax christi-Studientag in Freckenhorst widmet sich gemeinsam mit Referent Prof. Norbert Mette dem Thema "Nicht gleichgültig bleiben! Die soziale Botschaft von Papst Franziskus"

  • 25. Nov 2017 bis 25. Nov 2017, Katholische Erwachsenen- und Familienbildung im Bistum Essen, Bernestr. 5, 45127 Essen

    Studientag: Gewaltfrei auf menschenfeindliche und rassistische Parolen reagieren

    Christine Böckmann will bei diesem Studientag mit den Teilnehmenden Handlungstrategien entwickeln und ausprobieren, wie sie gewaltfrei auf menschenfeindliche und rassistische Parolen reagieren können.

  • 20. Feb 2017, Alte Amtmannei, Nottuln

    Anforderungen an einen wirklichen Pazifismus

    Der freie Journalist und Publizist Andreas Zumach berichtet über den aktiven Einsatz für zivile Instrumente der Konfliktbearbeitung. Er widerspricht den Mythen zur Rechtfertigung von Gewaltmitteln.

  • 02. Apr 2017 bis 02. Apr 2017, Schillerstraße 44a, Münster, Sitzungsraum 2.OG

    Vortreffen für pax christi Reise nach Tschechien

    In Vorfreude auf unsere Fahrt nach Tschechien laden wir herzlich zu einem Vortreffen ein.

  • 18. Apr 2018

    Hundert-Jahrgedenken des Ersten Weltkrieges in Arras

    Von den katholischen nordfranzösischen Diözesen Arras, Lille und Cambrai initiiert, wird vom 18.-22. April 2018 eine Großveranstaltung zum Gedenken an den 1. Weltkrieg stattfinden: „Centenaire pour une paix juste“. Das Motto der Veranstaltung lautet: „Faites la paix“

  • 12. Mai 2019, Pfarrheim St. Martini Münster

    Friedensprojekt Europa?!

    Diskussionsveranstaltung zur Europawahl 2019

  • 26. Jun 2017, Gasthaus, Heilige-Geist-Straße 7, 45657 Recklinghausen

    Treffen der Regionalgruppe Recklinghausen

    Herzliche Einladung zur Teilnahme

  • 02. Jun 2016, Münster, im Schloss, Raum S 2

    Der politische Islam: zwischen antikolonialer Emanzipation und IS-Terror

    Wie alle Religionen ist auch der Islam ein Auseinandersetzungs- und Konfliktfeld in dem es um die Spannung von verschiedenen Interessen geht. Abendvortrag mit dem muslimischen Befreiungstheologen Kacem Gharbi.

  • 09. Mai 2018 bis 13. Mai 2018, Münster

    pax christi auf dem Katholikentag

    Für den diesjährigen Katholikentag in unserem Bistum haben wir die Veranstaltungen mit der Beteiligung unseres Diözesanverbands sowie der Deutschen Sektion und Pax Christi International zusammengestellt.

  • 24. Apr 2016, Café Milagro, Frauenstraße 3 - 6, 48143 Münster

    Ausstellung „Eine/r von uns“

    Geschichten junger Menschen über Flucht und Neuanfänge, Wünsche und Charismen, die Realität und die Vision eines „guten Lebens“

  • 04. Jun 2016, pax christi Büro, Breul 23, 48143 Münster

    Kennenlernen unserer Freiwilligen für Kiew

    Ein Jahr für den Frieden. Charlotte und Aljoscha werden von Juli 2016 bis Mitte September 2017 ihren Friedensdienst in Kiew absolvieren. Wir laden euch/ Sie ein, unsere beiden Freiwilligen kennenzulernen.

  • 19. Nov 2017, Forum, Gymnasium Nottuln, Sankt- Amand-Montrond-Straße 1, 48301 Nottuln

    Warum Krieg?

    Dieser grundsätzlichen und für die Menschheit existentiellen Frage geht am Sonntag, den 19.11.2017 um 17 Uhr im Rahmen eines Vortrags im Forum des Rupert-Neudeck-Gymnasiums Nottuln Eugen Drewermann nach.

  • 27. Jan 2018, Rathaus Vreden

    Shoa-Gedenken

    U.a. wird der Roman „Und im Fenster der Himmel“ von Johanna Reiss vorgestellt, der von zwei jüdischen Mädchen in ihrem Versteck bei niederländischen Bauern erzählt. Auch wird ein Film von einem Schulbesuch der Autorin gezeigt.

  • 12. Sep 2017 bis 17. Sep 2017, Alte Landschule Nottuln

    Reform:ation – Revolution: Eine andere Kirche für eine andere Welt

    Herzliche Einladung zur 10. Befreiungstheologische Sommerschule des Instituts für Theologie und Politik.

  • 16. Jul 2017 bis 22. Jul 2017

    Pilger- und Versöhnungsreise nach Tschechien

    Im Fokus der Reise nach Tschechien steht der Austausch mit Friedensgruppen aus Leipzig und Dresden, der gedenkende Besuch von Orten des Verbrechens der Nationalsozialisten, die Begegnung mit jüdischen Gemeinden und die ökumenische Begegnung mit hussitischen Christen im Jahr des Reformationsjubiläums in Prag.

  • 27. Jan 2015

    Gedenken an die Shoa

    Am Tag der Befreiung des KZ und Vernichtungslagers Auschwitz und Birkenau laden wir zu einer Gedenkstunde in den großen Sitzungssaales des Rathauses zu Vreden. Die Einladenden sind PAX CHRISTI, Stadt Vreden, die Kirchengemeinden. Im Mittelpunkt steht diesmal ein Gespräch mit einem jüdischen Arzt, dessen Fragen von der Vorbereitungsgruppe in Arbeit …

  • 28. Jun 2016, Gasthaus, Heilige-Geist-Str. 7, Recklinghausen

    Flüchtlingsarbeit ist Friedensarbeit

    Für eine Aufnahme- und Teilhabekultur statt Abschottung, Asylrechtsverschärfung, Ausgrenzung und Abschiebung. Ein Studienabend der pax christi Regionalgruppe Recklinghausen in Zusammenarbeit mit dem Institut für Theologie und Politik, Münster.

  • 24. Apr 2016, "Mahner" vor der Marienkirche, Ahaus

    Tschernobyl und Fukushima mahnen

    pax christi im Bistum Münster ruft alle Mitglieder und Sympathisanten zur Teilnahme an der Mahnwache in Ahaus auf: 24. April, 14 Uhr am „Mahner“.

  • 15. Mrz 2018, Pfarrzentrum Heilig Kreuz, Maximilianstraße 59, Münster

    Gesprächsabend mit Pfarrer Norbert Arntz

    "Es gibt keinen Frieden im Hause des Wohlhabenden wenn es im Hause aller an Gerechtigkeit fehlt". Papst Franziskus mobilisiert die Kirchen für eine "andere Welt". Darüber nachzudenken, wie wir persönlich und als Ortsgemeinde diese Anstöße aufgreifen können, dazu soll dieser Gesprächsabend dienen.

  • 02. Jun 2016, Akademie Franz Hitze Haus, Kardinal-von-Galen-Ring 50, 48149 Münster

    Nichts ist gut in Afghanistan?

    - Ausstellung `Geliebtes Afghanistan`mit Bildern von Anja Niedringhaus - Kritische Bilanz nach 14 Jahren Bundeswehr-Einsatz - Journalistischer Blick auf Afghanistan

  • 12. Jul 2015 bis 12. Jul 2015, LVHS – FreckenhorstKatholische Landvolkshochschule Schorlemer AlstAm Hagen 148231 Warendorf-Freckenhorstwww.lvhs-freckenhorst.de

    Zum Gedenken an Dietrich BONHOEFFER

    Dr. Theo Mechtenberg, Theologe und Germanist spricht mit seiner Frau Anna im Rahmen der Veranstaltungsreihe Spotkania über den in Breslau geborenen Dietrich Bonhoeffer. Danach findet eine kleine Meditation zum Gedenken statt.

  • 15. Nov 2016, Begegnungsstätte St. Catharina, Schulstraße 1, Dinklage

    „Brot und Rosen“ stellt sich vor

    Informationsabend zur ökumenischen Basisgemeinschaft "Brot und Rosen" in Hamburg. In diesem „Haus der Gastfreundschaft“ leben seit 20 Jahren Menschen zusammen, die aus unterschiedlichen Gründen von der Gesellschaft ausgegrenzt sind.

  • 31. Jan 2018, Haus Siekmann, Sendenhorst, Weststr. 18

    Vortrag zum christlich-muslimischen Dialog

    Die pax christi-Gruppe Sendenhorst lädt zum Vortrag mit Prof. Dr. Mouhanad Khorchide ein: "Welcher Islam ist mit einer modernen pluralen Gesellschaft vereinbar? Kritische Fragen an den Islam."

  • 06. Jul 2015 bis 19. Jul 2015

    "Spotkania" - Begegnungen 2015 mit Überlebenden des NS-Terrors

    Auch im 70. Jahr nach Ende des Zweiten Weltkriegs erwartet die LVHS Schorlemer Alst in Warendorf-Freckenhorst im Sommer 2015 wieder einmal eine Gruppe besonderer Gäste aus Polen: zehn Damen und zwei Herren (zw. 1932 u. 1942 geboren), sie wurden als slawische Kinder Verfolgte des NS-Rassenwahns.

  • 12. Mrz 2018, Alte Amtmannei, Nottuln

    Ist Frieden möglich?

    Der Nahe und Mittlere Osten brennt. Hintergründe der Kriege in Syrien, Jemen, Israel/Palästina und Perspektiven für eine friedliche Entwicklung. Vortrag von Andreas Zumach.

  • 17. Jan 2015

    Weltweite Ungerechtigkeit, grausame Kriege

    Der Studientag der Region östliches Münsterland hat das Thema: "Weltweite Ungerechtigkeit, grausame Kriege - dennoch auf Gott vertrauen! - Mystik und Politik heute". Der Referent ist diesmal Pfr. em. Bernhard Lübbering (Recklinghausen). Ort: Landvolkshochschule Freckenhorst

  • 06. Jul 2017, Aula im Schloss Münster

    Die Flüchtlingspolitik der EU in der Krise? Was Münster tun kann!

    Vortrag von Prof. Gesine Schwan zum Thema "Die Rolle der Kommunen für den Zusammenhalt von Gesellschaften in Europa" und anschließende Podiumsdiskussion mit Vertreter*innen der Münsteraner Ratsfraktionen.

  • 29. Jul 2017, Ab Recklinghausen nach Büchel

    Mahnwache in Büchel

    20 Atomraketen lagern in Büchel /Eifel. Sie müssen verschwinden! Wir fahren wieder hin und halten eine Mahnwache!

  • 21. Jan 2017 bis 21. Jan 2017, LVHS Freckenhorst,  Am Hagen 1, 48231 Warendorf-Freckenhorst

    Studientag "Migration - meine eigene und die Anderer"

    Gemeinsam mit Referentin Sr. Klarissa Watermann OP, Dominikanerin von Bethanien wollen wir zum Thema "Migration" arbeiten.

  • 27. Mrz 2017, Alte Amtmannei, Nottuln

    Aktueller Stand und Perspektiven ziviler Krisenprävention und Friedensförderung

    Winni Nachtwei berichtet über Erfahrungen der zivilen Friedensförderungen, über ihre Wirkungsmöglichkeiten und Perspektiven.

  • 31. Okt 2015 bis 31. Okt 2015, Marienhaus, Münster

    Diözesanversammlung 2015 in Münster

    Den Friedensweg auf neuen Pfaden weitergehen! So lautet unsere Einladung zur Diözesanversammlung, denn: Der Frieden ist heute so wichtig wie eh und je!

  • 11. Jul 2015 bis 11. Jul 2015, LVHS FreckenhorstKatholische Landvolkshochschule Schorlemer AlstAm Hagen 148231 Warendorf-Freckenhorstwww.lvhs-freckenhorst.de

    Das "gemeinsame Haus Europa"

    Erfahrungen in 70 Jahren nach Nazi-Herrschaft und Kriegsende: Polen und Deutschland-und das „gemeinsame Haus Europa“?

  • 04. Mai 2018 bis 05. Mai 2018, Benediktinerinnenabtei Burg Dinklage; Burgallee 3, 49413 Dinklage

    Gewaltfreiheit – ein alternativer Weg der Machtausübung

    Gemeinsam mit dem Internationalen Versöhnungsbund laden wir ein zum Tagesseminar mit dem Referenten P. George Pattery, SJ.

  • 30. Jul 2016 bis 30. Jul 2016, 

    Fahrt zur Mahnwache am Atomwaffenstandort Büchel/Eifel

    Die Pax Christi Regionalgruppe Recklinghausen lädt ein zur gemeinsamen Fahrt zur Mahnwache am Atomwaffenstandort Büchel am 30.07.

  • 30. Nov 2017, Recklinghausen

    Gang für das Leben und gegen die Todesstrafe

    Am Donnerstag, 30.11. 2017 jährt sich zum 15. Male der internationale Aktionstag gegen die Todesstrafe. Die Gastkirche Recklinghausen, pax christi und Amnesty International laden ein zur gemeinsamen Aktion.

  • 19. Jan 2019 bis 19. Jan 2019, LVHS, Am Hagen 1, 48231 Freckenhorst

    Studientag: Anpassung oder Widerstand?

    Wie konform wollen wir sein? Zur Aktualität der Mystiker*innen: Prophetie, Kirchenkritik, Widerstand, Gewaltfreiheit aus Gotteserfahrung.

  • 09. Jan 2019, Cinema und Kurbelkiste, Warendorfer Str. 45-4

    Un Paese di Calabria

    Filmvorführung mit anschl. Diskussion

  • 10. Mai 2018 bis 12. Mai 2018,  Erlöserkirche und Paul-Gerhardt-Haus, Friedrichstraße 10, 48145 Münster

    Katholikentag Plus „Suche Frieden – trotz‘ der Gewalt“

    Einladung zum Katholikentag Plus in Münster unter dem Titel “Suche Frieden – trotz’ der Gewalt”. Vom 10.-12. Mai 2018 im Paul-Gerhard-Haus.

  • 30. Apr 2015, pax christi AugsburgChristian Artner-SchedlerOttmarsgässchen 886152 AugsburgTelefon: 0821 / 517751Fax: 0821 / 4506325E-Mail: augsburg@paxchristi.de

    Anmeldeschluss Begegnungsreise Palästina/Israel

    Zu Ende April ist Anmeldeschluss für die Fahrt der Diözesanstelle Augsburg (30.8.-10.9.2015).

  • 29. Okt 2016 bis 29. Okt 2016, Kaiserl. Postamt, Große Str. 90, Vechta

    Flüchtlingsarbeit ist Friedensarbeit

    Für eine Aufnahme- und Teilhabekultur statt Abschottung, Asylrechtsverschärfung, Ausgrenzung und Abschiebung. Ein Studienvormittag von pax christi im Diözesanverband Münster in Zusammenarbeit mit dem Institut für Theologie und Politik, Münster.

  • 10. Apr 2015

    Anmeldeschluss Begegnungsreise Palästina/Israel

    Zu Ende April ist Anmeldeschluss für die Fahrt der Diözesanstelle Augsburg (30.8.-10.9.2015).

  • 24. Mrz 2019, Clemens-Kirche Hiltrup, an der Marktallee

    Gottesdienst und Diskussion in Hiltrup

    pax christi-Mitglieder aus Hiltrup gestalten den 11.30-Gottesdienst in der Clemens-Kirche an der Marktallee. Anschließend wird Prof. Norbert Mette wird einen Impuls zur Friedenshaltung der Kirche geben und aufzeigen, wie aktuell diese heute ist. Wir wollen mit euch/Ihnen und allen Interessierten darüber ins Gespräch kommen.

  • 17. Nov 2017, Petrikirche, Jesuitengang, 48143 Münster

    Streitet euch

    Unser traditionelles Politisches Nachtgebet stellen wir in diesem Jahr in den Rahmen der Ökumenischen Friedensdekade und unter das Thema „Streitet euch!“

  • 02. Nov 2016, KEFB, Bernestr. 5, 45127 Essen, 2. Etage, Raum 202

    Durch gewaltfreie Aktionen gerechtem Frieden näher kommen

    Wir weisen sehr gerne auf den Vortrag und die Diskussion mit der US-amerikanischen Friedensforscherin Dr. Maria J.Stephan im Bistum Essen hin.

  • 07. Jul 2018

    Mahnwache in Büchel

    Einladung zur Mahnwache der pax christi Regionalgruppe Recklinghausen vor dem Atomwaffenstandort Büchel in der Eifel.

  • 18. Okt 2014

    Diözesanversammlung 2014

    Zur Diözesanversammlung am Samstag, 18.10.2014 laden wir ein in die Kolpingbildungsstätte Coesfeld

  • 13. Sep 2014

    Ökumenischer Schöpfungstag in Ahaus

    Ökumenischer Schöpfungstag in Ahaus zu Technikgläubigkeit und Machbarkeitswahn

  • 13. Mai 2016, Aula der KSHG, Frauenstraße 3 - 6, 48143 Münster

    Krieg für Frieden? Welche Zukunft hat Syrien?

    Podiumsdiskussion zur aktuellen Lage und Zukunft in Syrien

  • 14. Mrz 2015, Pfarrheim St. Lamberti in Coesfeld, Walbrückenstr. 14

    Studientag der Region westliches Münsterland / nördliches Ruhrgebiet

    Frau Christa Degemann spricht über und Texte von Erich Maria Remarque zum Ersten Weltkrieg

  • 07. Jan 2018, Heilig Kreuz-Kirche, Hoyastraße 22, 48147 Münster

    Gottesdienst zum Thema "Flucht".

    Am 7. Januar wird als Sonntagshochamt ein Gottesdienst zur "Liste der Toten" veranstaltet.

  • 03. Jun 2016, Institut für Theologie und Politik, Friedrich-Ebert-Straße 7, 48153 Münster

    Studientag mit Kacem Gharbi

    Der muslimische Befreiungstheologe Kacem Gharbi, der auch an der Versammlung „Katakombenpakt erinnern und erneuern!” im November 2015 in Rom teilgenommen hat, wird auf Einladung des ITP hin zu einer zehntägigen Vortragreise nach Deutschland kommen.

  • 25. Okt 2015

    Friedensgebet mit pax christi "Ehrenmitglied" Weihbischof em. Osterman

    Sonntag, 25. Oktober um 17 Uhr lädt Weihbischof em. Friedrich Ostermann zu einem Friedensgebet am Flughafen ein. Anlass ist die Erinnerung an die 1648 geschlossenen Friedensverträge, die als "Westfälische Friede" in die Geschichte eingegangen sind.

  • 31. Mai 2015

    Johannes XXIII.-Preisverleihung

    Der dritte Johannes XXIII.-Preis wird verliehen. Ort: Akademie Franz Hitze-Haus zu Münster

  • 05. Jan 2019, Gastkirche Recklinghausen, Heilige-Geist-Straße 7

    pax christi-Friedensgottesdienst

    Herzliche Einladung zum traditionellen Friedensgottesdienst in der Gastkirche mit anschließendem Beisammensein im Gasthaus.

  • 18. Sep 2016, Enschede (NL), Willem Wilminkplein

    Walk of Peace

    Zu Auftakt der jährlichen Friedenswoche in den Niederlanden gibt es in Enschede einen "Walk of Peace". Macht die Erfahrung wie Frieden verbindet!

  • 21. Jun 2016, Katholisch-Theologischen Fakultät, Johannisstr. 8-10, 48143 Münster im Raum KTh I

    Gastvortrag: Urs Eigenmann zu Dom Helder Camara

    Anlässlich des Erscheinens der Biografie Dom Helder Camaras sowie der Gesamtausgabe seiner Briefe wird Urs Eigenmann einen Gastvorlesung zu Leben und Theologie Camaras halten: "Dom Helder Camara - politische Praxis des Glaubens"

  • 04. Sep 2018, Aula der KSHG Münster, Frauenstraße 3-6

    Fluchtgrund Waffenhandel

    Humanität statt Rüstungsprofite. Vortrag und Diskussion mit Jürgen Grässlin, Sprecher der Kampagne „Aktion Aufschrei – Stoppt den Waffenhandel.

  • 10. Nov 2018 bis 10. Nov 2018, Petrus-Canisius-Haus, Kevelaer, Luxemburger Platz

    1918 – 2018: Zum Gedenken und zur Mahnung

    100 Jahre Weltkriegsende. Wir laden ein zur Veranstaltung unter der Mitwirkung des Pax Christi Dialog e.V. Kevelaer.

  • 11. Mrz 2019, Institut für Theologie und Politik (ITP), Friedrich-Ebert-Straße 7, Münster

    Die Europäische Union als neoliberales Projekt

    pax christi und attac Münster laden zu Vortrag und Diskussion ein.

  • 19. Mai 2016, Forum der KSHG Münster

    Rechtliche Grenzen in der Flüchtlingsarbeit

    Gesprächsabend zur Ausstellung „Eine/r von uns“

  • 03. Mai 2018, Forum St. Peter, 26121 Oldenburg, Peterstr. 22-26

    Schnee von gestern oder Vision für morgen?

    Zum Weg der Gewaltfreiheit („Ahimsa“) bei Mahatma Gandhi. Mit: Prof. Dr. George Pattery SJ, Neu Dehli, Indien (Präsident der Süd-Ost-Asiatischen Jesuitenprovinzen).

  • 10. Jan 2015

    Damit endlich Frieden auf Erden werde

    Auch das Neue Jahr 2015 wollen wir - der Tradition und dem Brauchtum verpflichtet - mit einem Friedensgottesdienst in der Gastkirche zu Recklinghausen, Heilig-Geist-Straße, beginnen. Der gemeinsamen Eucharistiefeier steht Pfr. Ludger Ernsting vor, der auch das Predigtgespräch leitet.

  • 29. Sep 2018 bis 07. Okt 2018

    Studienfahrt

    Von der Wannseekonferenz zur Vernichtung (nicht nur) jüdischen Lebens im Osten. Orte und Zeugnisse jüdischen Lebens und der nationalsozialistischen Verbrechen im Raum Lublin und Warschau.

  • 12. Sep 2016, Nottuln, Alte Amtmannei

    Zwischen Abschreckung und Entspannung

    Krieg in der Ukraine – Wege aus der Krise. Vortrag von Dr. Andreas Heinemann-Grüder, Bonn

  • 27. Jan 2016, Rathaus der Stadt Vreden

    Shoa-Gedenken in Vreden

    Zum 27. Januar gestaltet die Stadt Vreden in Kooperation mit der Pfarrgemeinde, dem Gymnasium und pax christi das Gedenken an die Opfer der nationalsozialistischen Terrorherrschaft.

  • 09. Jul 2017 bis 09. Jul 2017, Haus der Verbände, Schillerstraße 44a/b, 48155 Münster

    Tag der Offenen Tür

    Wir laden ein zum "Tag der Offenen Tür" im Haus der Verbände.

  • 08. Apr 2016, St. Augustinus AltenzentrumEmsdettener Str. 3548356 Nordwalde

    FRACKING - Podiumsdiskussion in Nordwalde

    Fakten und Positionen zu einer umstrittenen Methode der Energiegewinnung.

  • 12. Sep 2017, Domplatz Münster

    Frieden bewegt uns

    Erster Münsteraner Friedenslauf - rund um den Dom

  • 21. Sep 2014

    Demonstration gegen ein "Endlos-Atommülllager" in Ahaus

    Um 14.00 Uhr treffen sich Menschen, die um die Bewahrung der Schöpfung besorgt sind, in Ahaus-Ammeln zu einer "Sitzprobe" auf der Zufahrtsstraße zum BZA.

  • 27. Sep 2014

    Politisches Nachtgebet in Münster

    Politisches Nachtgebet - außer der Reihe! -

  • 30. Nov 2016 bis 30. Nov 2016, St. Peter Kirche in Recklinghausen

    Mahnwache in Recklinghausen

    Mahnwache im Rahmen des weltweiten Aktionstags "Städte für das Leben - Städte gegen die Todesstrafe.

  • Kontakt