Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]
playmobil-451203_1280.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi

Diözesanversammlung 2020

31. Okt 2020 – 09:00 Uhr , ESG Münster, Breul 43, 48143 Münster

Unsere diesjährige Diözesanversammlung findet am 31.10. statt. Unser Thema: Mit Kampfdrohnen für gerechten Frieden?

Liebe Mitglieder, liebe Freundinnen und Freundeunserer pax christi-Bewegung!

Schön, dass wir uns wieder von Angesicht zu Angesicht treffen werden! Das war ja in den letzten Monaten nicht zu einfach. Friedensarbeit braucht Augenhöhe und den direkten Kontakt mit Menschen.

Nicht auf Augenhöhe, sondern jenseits unserer Köpfe und jenseits der Kontrolle der Menschen fliegen schon längst Drohnen über uns. Deutschland ist längst mehrfach und in unterschiedlicher Intensität in das weltweite Drohnenkriegssystem verwickelt. Gesprochen wird darüber öffentlich wenig. Es geht nicht mehr nur um militärische Aufklärung; jetzt wird über die Anschaffung von Kampfdrohnen für die Bundeswehr diskutiert.

Sind die Begründungen dafür überzeugend? Welche Folgen hat das für die Kriegsführung? Was sagen eigentlich die Christen dazu? „Gerechter Friede“ postulierte ja nicht-militärische Konfliktlösungen und Abrüstung. Was heißt das heute angesichts der Militarisierung der EU und der Aufrüstung mit Drohnen?

Eine Einführung in die Thematik gibt uns an diesem Tag Albert Fuchs, Kognitions- und Sozialpsychologe aus Meckenheim, Hochschullehrer i. R., Mitglied der pax christi-Kommission Friedenspolitik.

Wir freuen uns auf eine sicherlich spannende Tagung, konstruktive Gespräche, und über zahlreiche Teilnehmende!

Auch interessierte Gäste können sehr gern mitgebracht werden.


Für den Diözesanvorstand
Maria Buchwitz Stefan Leibold
Vorsitzende Vorsitzender
Johannes Gertz Eberhard Ockel
Geschäftsführer Schriftführer

Das (vorläufige) Programm findet ihr rechts im Kasten zum Download.


Anmeldung zur Diözesanversammlung

bis spätestens zum 23. Oktober 2020  (ganz wichtig für die Essensbestellung!) per E-Mail d.huegel@paxchristi.de

Auf eine feste Teilnahmegebühr verzichten wir in diesem Jahr, wir bitten aber um freiwillige Beiträge zur Kostendeckung.

Angemeldete Teilnehmer*innen erhalten die Berichte direkt nach Ablauf der Anmeldefrist per Post zugesandt.

 

Dateien zum Download

Zeiten

  • 31. Okt 2020 – 09:00 Uhr

Adresse

  • ESG Münster, Breul 43, 48143 Münster

Dateien zum Download